Volucer 3 – Buch Elias

14.9917.90

  • Gebundene Ausgabe: 288 Seiten
  • Herausgeber: Bundesamt für magische Wesen
  • Vorwort: Edmund F. Dräcker
  • Verlag: Bundeslurch Verlag
  • Auflage: 1 (1. September 2018
  • Sprache: Deutsch
  • Ebookformate: Kindle, epub und pdf
  • ISBN-13: 978-3-96350-007-7 (Print)
  • ISBN-13: 978-3-96350-607-9 (epub)
  • ISBN-13: 978-3-96350-308-5 (pdf)
  • Satz: Klartext Medienwerkstatt GmbH, Essen
  • Umschlaggestaltung: Frank Münschke dwb, Essen
  • Covermotiv: Justyna Rerak
  • Vom Hersteller empfohlenes Alter: Ab 12 Jahren
  • Größe und/oder Gewicht: 14 x 1,8 x 21,6 cm
  •  

Lieferzeit: Herbst 2018

Auswahl zurücksetzen
Artikelnummer: 978-3963500077 Kategorien: , , , Schlüsselworte: , Product ID: 2688

Beschreibung

Nach Rafaels Tod kehrt ein wenig Ruhe in die Hallen ein. Tristan ist jedoch der Einzige, der sich damit nicht abfinden kann. Er hat seinen besten Freund nun zum zweiten Mal verloren und verrennt sich durch seine Trauer in Wut. Helena versteht sein Verhalten nicht, da Tristan sonst ein so friedliebender Mensch ist, doch bevor sie den wahren Grund erfahren kann, ist Tristan verschwunden.

Helena und ihre Freunde setzen alles daran, den verlorenen Volucer zu finden, während Elias in den Hallen auftaucht. Er ist ein Engel, der durch eine starke Präsenz den Weg zu den Volucern gefunden hat, und hält Helena für einen Nephilim. Es dauert eine ganze Weile, ehe sie ihm versichern kann, dass sie auf der Seite der Volucer steht, doch das Vertrauen des Engels muss sie sich erst verdienen. Einfach ist es nicht, da Elias an die Auferstehung Azazels glaubt und nur Helena als schuldig dafür hält. Die Volucer versuchen dem Engel zu versichern, dass Helena dazu nicht in der Lage wäre, sondern nur Tristan solche Kräfte hatte. Doch ihn konnte er nicht zur Rede stellen.

An Helenas Geburtstag erhält sie ein Geschenk, mit Grüßen von Maurice und bekommt Tristans Fähigkeiten. Dies sieht sie als Zeichen dafür, dass Tristan von den Nephilim getötet wurde. Als Vergeltung ziehen die Volucer in einen Kampf im Haus der Nephilim. Ein erbitterter Kampf entsteht, den Helena gewillt ist, aufzugeben, als sie keine Chance mehr sieht zu gewinnen. Doch dann taucht Tristan verwundet und schwach auf und gibt ihr neue Hoffnung.

Über den Urban Fantasy Roman

Volucer 3 – Buch Elias spielt in der Bundesstadt Bonn am Rhein und ist als Hardcover und Ebook im Buchshop des Bundeslurch Verlages im Bundesamt für magische Wesen in Bonn erhältlich.

Zusätzliche Information

Gewicht0.550 kg
Größe14 x 1.8 x 21.6 cm
erhältlich als

epub, Hardcover, mobi, pdf

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Nur angemeldete Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, dürfen eine Bewertung abgeben.

Das könnte dir auch gefallen …