Grausam ist die Nacht

13.9916.50

  • Taschenbuch: 220 Seiten
  • Ebookformate: Kindle, epub und pdf
  • Verlag: Himmelstürmer Verlag
  • Auflage: 1 (6. August 2014)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3863614127
  • ISBN-13: 978-3863614126
  • Vom Hersteller empfohlenes Alter: Ab 12 Jahren
  • Größe: 15 x 1.4 x 21 cm
  • Gewicht: 0.350 kg

Lieferzeit: sofort versandfertig, Lieferfrist 1 - 3 Tage

Auswahl zurücksetzen
Artikelnummer: 978-3863614126 Kategorien: , , Schlüsselwort: Product ID: 1691

Beschreibung

England, 1915: Die zwei jungen Briten Vincent Hurt und Samuel Porter lernen sich an einem Fest kennen und lieben. Doch ihre friedvolle Zweisamkeit ist nur von kurzer Dauer: Beide haben sich für den Militärdienst gemeldet, in den sie wenige Monate nach ihrer ersten Begegnung zusammen eintreten. Es verschlägt sie auf die Schlachtfelder Frankreichs, wo sie den Krieg Seite an Seite an vorderster Front bestreiten.

 

Ein Vampir in den Schützengräben des 1. Weltkriegs

In den Schützengräben lernt Vincent den mysteriösen Soldaten Anton Marinelli kennen, der ihm von Anfang an nicht geheuer ist, denn er scheint kein Gewissen oder Skrupel zu kennen. Als Anton in Mordverdacht gerät, wird er für Vincent zu einer reellen Bedrohung, die nicht nur ihn, sondern auch Sam in große Gefahr bringt. Zu spät erkennt Vincent, dass Anton kein normaler Soldat, sondern ein unsterbliches Wesen ist, dem jegliches Maß an Menschlichkeit und Mitgefühl schon längst abhanden gekommen ist. Der Vampir rettet Vincent während einer eisigen Winternacht zwar das Leben, macht ihn jedoch gegen seinen Willen zum Vampir. Vincent sinnt auf Rache.

England, 1955: Die verheerenden Auswirkungen seiner Existenz als Vampir haben Vincent viele Jahre in die vollkommene Isolation Nordschottlands getrieben. Als er sich aus einem unbestimmten Impuls heraus in Richtung Süden begibt, brennt in ihm kaum noch ein Funke an Lebenswillen. Er ergibt sich seinem Schicksal und findet sich völlig verstört in einer Nervenklinik wieder, in der er lange Zeit in einer Art Wachtraum verbringt. Als er daraus erwacht, lernt er den Psychologen James Heywood kennen, der nicht nur Vincents Liebe, sondern auch seine Begierde nach Blut neu entfacht. Das Unheil nimmt seinen Lauf.

 

Über den Gay Fantasy Roman

Ein Vampirroman vor einem historischen Hintergrund, der das Dasein als Vampir nicht wirklich idealisiert. Der schwule Fantasyroman ist als Taschenbuch und Ebook im Buchshop des Bundeslurch Verlages im Bundesamt für magische Wesen in Bonn erhältlich.

Zusätzliche Information

Gewicht0.350 kg
Größe15 x 1.7 x 21 cm
erhältlich als

epub, mobi, pdf, Taschenbuch

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Nur angemeldete Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, dürfen eine Bewertung abgeben.

Das könnte dir auch gefallen …