Flaneur zwischen Orient und Okzident

18.00

  • Taschenbuch: 168 Seiten
  • Verlag: Donata Kinzelbach Verlag
  • Auflage: 1 (1. September 2002)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3927069590
  • ISBN-13: 978-3927069596
  • Vom Hersteller empfohlenes Alter: Ab 13 Jahren
  • Verpackungsabmessungen: 21,6 x 14,2 x 1,4 cm

 

Lieferzeit: sofort versandfertig, Lieferfrist 1 - 3 Tage

1 vorrätig (kann nachbestellt werden)

Artikelnummer: 978-3927069596 Kategorien: , , Schlüsselwort: Product ID: 2281

Beschreibung

Er wollte Journalist werden, vielleicht einmal Bücher schreiben, ohne in eine bürgerliche Existenz hineinzugleiten. Der Lebensbericht ist spannend. Im Gewimmel der Altstadt von Tetouan, in den versteppten Hochplateaus Ostmarokkos mit den weiten Horizonten und der einsamen Wildnis des Rifs konnte er durchatmen und die große Freiheit, von der er träumte, erleben. Er las dort Chateaubriand, Victor Hugo, Rousseau. Aus allen Zeilen spricht seine hohe Wertschätzung der französischen Kultur. Mourad Kusserow kennt keinen Kampf der Kulturen.

NEUES DEUTSCHLAND

 

Über das Buch

Der in Teilen autobiographische Roman über den frankophonen Schriftsteller, Reisenden und Journalisten Mourad Kusserow, der einen Großteil seines Lebens in Marokko verbracht hat, ist als Taschenbuch in der Reihe Literatur aus dem Maghreb im Buchshop des Bundeslurch Verlages im Bundesamt für magische Wesen in Bonn erhältlich.

Zusätzliche Information

Gewicht 0.256 kg
Größe 14.2 x 1.4 x 21.6 cm

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Flaneur zwischen Orient und Okzident“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte dir auch gefallen …