The first cut

8.9915.50

  • Taschenbuch: 232 Seiten
  • Ebookformate: Kindle, epub und pdf
  • Verlag: Himmelstürmer Verlag
  • Auflage: 1 (1. September 2008)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3940818054
  • ISBN-13: 978-3940818058
  • Größe und/oder Gewicht: 14,8 x 1,3 x 20,9 cm

Lieferzeit: sofort versandfertig, Lieferfrist 1 - 3 Tage

Auswahl zurücksetzen
Artikelnummer: 978-3940818058 Kategorien: , , Schlüsselworte: , Product ID: 4958

Beschreibung

Jonar ist ein junger schwuler Mann, der ein wenig unter seinem merkwürdigen Namen und zu geringem Selbstbewusstsein leidet. Glücklicherweise hat er eine liebevolle Großmutter und eine beste Freundin, die ihn aufbauen. Zumindest versuchen sie es. Da trifft er auf den attraktiven und interessanten Tobias und es ist Liebe auf den ersten Blick. Voller Glück ist Jonar sich sicher, den Partner für ein perfektes Leben gefunden zu haben. Doch dann kommt alles anders als erwartet. Tobias beendet die Beziehung und hinterlässt einen am Boden zerstörten Jonar, der in Selbstmitleid versinkt. Fortan interessieren diesen weder die Arbeit, noch seine Großmutter oder die Schwangerschaft seiner besten Freundin Linde.

 

Das Leben geht weiter

In einem Taumel der Selbstzerstörung setzt Jonar sein ganzes bisheriges Leben aufs Spiel. Er ertränkt seinen Kummer in Alkohol, lenkt sich durch Ausgehen und Sex ab. Nicht einmal der hübsche und sensible Krankenpfleger David schafft es, Jonar auf andere Gedanken zu bringen. Es scheint kein Ende in Sicht. Doch dann kommt es zu Komplikationen bei Lindes Schwangerschaft und Jonar selbst gerät beim Cruisen in Lebensgefahr.

Im Angesicht dieser Probleme erkennt Jonar endlich, dass es Wichtigeres gibt, als Selbstmitleid. Denn das Leben nimmt keine Rücksicht auf innere Verletzungen. Es geht einfach weiter. Mit voller Wucht.

 

Über das Buch

Ein übersensibler schwuler Junge versinkt in Selbstmitleid, Alkohol und Exzessen, und erkennt nicht, dass ein Beziehungsende nicht der Untergang der Welt ist. Denn das Leben geht weiter und bietet neue Gelegenheiten. Neue Liebe, neues Glück. Der schwule Roman ist als Taschenbuch und Ebook im Buchshop des Bundeslurch Verlages im Bundesamt für magische Wesen in Bonn erhältlich.

Zusätzliche Information

Gewicht0.300 kg
Größe15 x 1 x 21 cm
erhältlich als

epub, mobi, pdf, Taschenbuch

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Nur angemeldete Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, dürfen eine Bewertung abgeben.

Das könnte dir auch gefallen …